erfahrungsberichte

Kommentare: 30
  • #30

    Kerstin, Pete und Sorga Carlotta (Dienstag, 09 August 2022 11:06)

    Lydia hat uns in meiner ersten Schwangerschaft bei der Vorsorge, dem Wochenbett, Geburtsvor- und Rückbildungskurs und der Beikosteinführung begleitet.

    Wir haben uns zu jeder Zeit bestens aufgehoben gefühlt und neben der tollen fachlichen Beratung ist Lydia menschlich einfach super und so wunderbar unaufgeregt, was in dieser durchaus aufregenden Zeit super angenehm ist.

    Vielen Dank für die tolle Betreuung und falls sich weitere Babys auf den Weg zu uns machen sollte, dann hoffentlich auch wieder mit deiner Begleitung.

  • #29

    Caroline (Donnerstag, 04 August 2022 16:26)

    Wir haben einen Geburtsvorbereitungskurs bei Lydia gemacht und waren super zufrieden. Der Kurs hat Spaß gemacht, war sehr informativ und hat uns bestmöglich auf die Geburt und das Wochenbett vorbereitet - ohne uns zu überfordern. An manche Szenen habe ich mich tatsächlich während der Wehen / unter Geburt erinnert, zum Beispiel an die eindrückliche Darstellung von "richtigen" Wehen und jenen die einen vermutlich noch nicht in den Kreissaal einziehen lassen.

  • #28

    Pola, Sebastian und Martha (Mittwoch, 20 Juli 2022 21:23)

    Lydia hat uns während der Schwangerschaft und in den ersten Monaten nach der Geburt unserer Tochter begleitet. Die Wahl hat sich für uns als wahrer Glücksgriff erwiesen. Lydia paart geballte Fachkompetenz mit einem hohen Maß an Empathie. Sie hatte für uns beide jederzeit ein offenes Ohr und hat verständnisvoll und sehr geduldig auf jede noch so im Nachhinein „unwichtige“ Frage reagiert. Wir hatten außerdem das Glück, auch den Geburtsvorbereitungskurs mit Lydia absolvieren zu dürfen.
    Ein spezieller Umstand liegt mir ganz besonders am Herzen:
    Kurz vor der Geburt machte mein Gynäkologe, bei dem ich mich ohnehin nie sonderlich wohl gefühlt habe, überraschend einen mehrwöchigen Urlaub. Die anfängliche Verzweiflung wandelte sich schnell in ein Gefühl großer Sicherheit. Die letzten Vorsorgeuntersuchungen bis weit über den ET und auch die Nachsorgeuntersuchung übernahm daraufhin Lydia. Ich kann mir nicht vorstellen, dass mich jemand anderes besser hätte auf die Geburt vorbereiten können. Dafür sind wir sehr dankbar.

  • #27

    Tina (Dienstag, 19 Juli 2022 17:55)

    Ich bin sehr glücklich und dankbar, dass Lydia mich in der spannenden Zeit (Vor- und Nachsorge sowie Geburtsvorbereitung) begleitet hat. Sie hat mit ihrer kompetenten, lustigen und unaufgeregten Art immer eine entspannte Atmosphäre geschaffen und nicht nur geduldig alle Fragen beantwortet, sondern uns auch alle Sorgen und Ängste genommen. Wirklich schön ist auch, dass sie ganz wertfrei agiert und somit das Selbstvertrauen stärkt, den für sich richtigen Weg zu finden.
    Lieben Dank für deine wertvolle Arbeit, liebe Lydia. Ohne dass ich einen Vergleich habe, glaube ich, dass du zu den allerbesten Hebammen gehörst!

  • #26

    Dilek, Amin und Noa (Samstag, 16 Juli 2022 09:32)

    Liebe Lydia,
    ich bin unendlich dankbar für DEINE Betreuung in der Schwangerschaft und im Wochenbett! Dank dir hat sich so vieles so viel leichter angefühlt. Du hast mir so viel Sicherheit gegeben, vor allem im Wochenbett. In dieser super sensiblen Zeit hast du mir so viel Mut und Vertrauen in meine Intuition und ganz viel Raum für meine Emotionen gegeben. Deine Kompetenz, deine offene wertfreie Haltung, dein Verständnis und deine vertrauensvolle Art haben mich sehr beeindruckt! Mit dir hat sich alles viel leichter angefühlt. Danke für die wertvolle Arbeit die du leistest!

  • #25

    Anne, Sebastian und Oskar (Mittwoch, 13 Juli 2022 10:43)

    Lydia war in der Schwangerschaft und im Wochenbett meine betreuende Hebamme. Auch das Gespräch zur Beikost habe ich mit ihr geführt.

    Für uns war die Schwangerschaft eine sehr große Überraschung (dass es überhaupt geklappt hat) und dementsprechend mit vielen Ängsten verbunden. Ich habe meinen Freunden immer gesagt: "Wenn ich vom Arzt kam, hatte ich meist noch mehr Sorgen und Fragen, wenn ich von Lydia kam, war ich immer total "aufgebaut", glücklich und habe mir und meinem Körper vertraut". Sie hat sich immer sehr viel Zeit genommen, hat nie gestresst gewirkt, war immer sehr einfühlsam und hat uns umfassend beraten. So, dass man selbst wieder viel mehr Freude und Zuversicht verspürt hat. In der Geburtsvorbereitung hat sie mich sehr bestärkt, eine Wünsche zur Geburt zu formulieren und über eine aufrechte Geburtsposition nachzudenken (habe ich dann auch umgesetzt und war eine super Entscheidung!).

    Im Wochenbett war Lydia eine riesen Stütze für mich - ich hatte mit sehr starkem "Baby Blues" zu kämpfen. Sie war immer für mich da, hat sich das (gefühlt) jeden Tag angehört, hat mir Tipps gegeben und mich auch immer wieder bestärkt: "Du bist gut so wie Du bist - du machst das toll." Aber auch alles andere kam nicht zu kurz: Rückbildung, Ernährungsberatung und auch alles rund ums Baby. Sie hat eine sehr einfühlsame Art, gibt aber auch eine konkrete Richtung vor, wenn man es braucht! Zu allen Themen hat Lydia auch immer umfangreiche Unterlagen, die gut aufbereitet sind.

    Ich empfehle Lydia 100% weiter und bin sehr glücklich, dass ich Sie als meine Hebamme gehabt habe! Vielen lieben Dank für alles, Lydia!

  • #24

    Lena Niklas und Paulina (Donnerstag, 07 Juli 2022 17:38)

    Lydia wurde mir von einer Freundin empfohlen, das war unser großes Glück!

    Sie hat meine Vorsorge mitgemacht und die Wochenbettbetreuung. Ich fühlte mich jederzeit gut betreut und aufgehoben.

    Im Wochenbett waren wir drei sehr froh mit ihr, konnten alle Fragen stellen und es war eine sehr vertrauensvolle Atmosphäre.
    (Was ich in der Zeit sehr wichtig fand).

    Massage und Ernährungsberatung sowie ihren Rückbildungskurs kann ich ebenso nur empfehlen.

    Wir waren rundum zufrieden. Ich denke, es ist nicht so selbstverständlich, dass alles von Beginn an so super passt.

    Liebe Lydia, nochmal vielen vielen Dank für alles und bis bald.

  • #23

    Julia, Flo und Yuma (Mittwoch, 06 Juli 2022 12:52)

    Liebe Lydia, wir sind immer noch dankbar, dass du uns in der Schwangerschaft, im Vorbereitungskurs und im Wochenbett so kompetent begleitet hast. Auch deine Massagen waren der Hit! Ich als Frau, als Mutter und wir als (werdende) Eltern, als Paar und als Familie haben auf allen Ebenen sooo viel von dir gelernt und sind immer noch begeistert von deiner einfühlsamen und entspannten Art! DANKE!

  • #22

    Maja (Dienstag, 05 Juli 2022 14:44)

    Lydia hat uns während meiner gesamten Schwangerschaft, im Wochenbett und beim Übergang von der Beikost zum Familientisch betreut, außerdem haben wir einen Geburtsvorbereitungskurs bei ihr besucht und ich habe geburtsvorbereitende Massagen von ihr bekommen.

    Nach drei Fehlgeburten hat Lydia mir während meiner vierten Schwangerschaft, die zunächst von vielen Ängsten begleitet war, immer wieder das Vertrauen in meine eigene Stärke vermittelt und hatte jederzeit ein offenes Ohr für meine Fragen. Besonders schätze ich an ihr, dass sie bei allen Entscheidungen, die während der Schwangerschaft und in den ersten Monaten nach der Geburt so anstehen, umfassend über alle Möglichkeiten informiert, ohne diese zu bewerten, so dass wir am Ende immer selbstbestimmt und sicher den für uns passenden Weg gegangen sind. Auch bei allen Fragen rund um die vegane Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit ist Lydia eine kompetente Ansprechpartnerin.

    Ich wünsche mir sehr, dass jeder schwangere Mensch so eine Unterstützung erfährt, wie ich sie durch Lydia erfahren habe! Vielen Dank für alles, liebe Lydia!

  • #21

    Kirsa (Montag, 04 Juli 2022 20:48)

    Lydia war meine Hebamme während der Schwangerschaft, im Wochenbett und für den Beikoststart (noch ausstehend). Dazu habe ich bei ihr den Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungskurs gemacht, war zur Schwangerschaftsmassage und Ernährungsberatung. Durch Zufall hatte sie im Kreissaal auch gerade Dienst, als ich dort ankam und betreute mich die ersten Stunden. Also hatte ich einmal das Rundum-Paket und es war alles einfach nur toll.

    Ich habe mich bei ihr immer super wohl gefühlt, auf meine Ängste und Fragen wurde zu jeder Zeit einfühlsam eingegangen und wir hatten immer viel zu lachen. Lydia hat mich durch ihren Erfahrungsschatz vor einigen Arztbesuchen bewahrt und ich konnte total relaxed in die Geburt starten. Auch im Wochenbett hat sie uns total klasse betreut, sehr persönliche und nette Atmosphäre. Ich konnte mit ihr ganz offen über jegliche Themen sprechen. Ich sehe mich als sehr privilegiert, sie als meine Betreuung gehabt haben zu dürfen und empfehle sie herzlichst jedem Paar.

  • #20

    Lena (Montag, 04 Juli 2022 14:08)

    Ich habe bei Lydia den Geburtsvorbereitungskurs, Schwangerschaftsmassagen und den Rückbildungskurs gemacht und war von allen drei Angeboten super begeistert!

    Geburtsvorbereitungskurs:
    Mein Partner und ich haben uns beide wirklich gut aufgehoben gefühlt. Lydia hat eine sehr angenehme Atmosphäre kreiert, durch die ich mich sehr gut auf die Geburt vorbereitet gefühlt habe - tolerant ggü. eigenen Vorstellungen, mit realistischen Schilderungen des Geburtsprozesses und das ohne angsteinflößende Horrorstorys, aber auch ohne rosarot-verzerrtes Traumbild.

    Rückbildungskurs:
    Der Kurs war für mich eine reine Wohltat! Für mich waren es nach der Geburt endlich mal ein paar Stunden nur für mich und die waren Gold wert. Lydia hat eine offene Atmosphäre geschaffen, in der es keine peinlichen oder dummen Fragen gab und in der ich mich mit zwei linken Füßen selbst beim Aerobicpart nie unwohl fühlte. Der sportliche Teil hatte für mich die perfekte Balance aus gefordert werden, ohne zu überfordern.

    Obwohl Lydia nicht meine betreuende Hebamme im Wochenbett war, hat sie mir doch in vielen Belangen weitergeholfen und ich habe mich von ihr immer ernst genommen gefühlt.

  • #19

    Kathi mit Finja (Montag, 04 Juli 2022 13:45)

    Meine Hebamme war nach der Geburt im Urlaub, weswegen Lydia eingesprungen ist. Ohne Lydia vorab je getroffen zu haben, war ich vom 1. Moment von ihrer professionellen- und zugleich einfühlsamen Art begeistert. Vollste Empfehlung!

  • #18

    Klara Jenniches (Donnerstag, 08 Juli 2021 09:12)

    Liebe Lydia,

    ich bin zwar nicht als Hebamme von dir betreut worden, fand den Rückbildungskurs aber so toll, dass ich das gerne an dieser Stelle hervorheben möchte. Ich hatte das Gefühl, zu verstehen, wie ich meinen Beckenboden aktivieren muss. War echt richtig richtig gut! Danke dir dafür!

  • #17

    Melanie mit Karl (Samstag, 23 Januar 2021 13:26)

    Liebe Lydia,
    vielen Dank für die intensive und umfassende Betreuung vor und nach der Geburt meines zweiten Kindes.
    Ich habe mich sehr gut aufgehoben und in allen Belangen gut beraten gefühlt, jedoch nie unter Druck den Empfehlungen unbedingt zu folgen. In der Zeit nach der Geburt, wenn andere soziale Kontakte kaum Raum haben, warst du eine wichtige Stütze. Bis heute hilfreich sind die Beckenbodenübungen, die du mir gezeigt hast. Ganz herzlichen Dank!

  • #16

    Britta, Jens & Charlotte (Montag, 30 November 2020 11:47)

    Liebes Lydia,
    Ich bin unendlich dankbar, Dich als „meine“ Hebamme gefunden zu haben!
    Auch in dieser besonderen Zeit hast Du uns immer das Gefühl gegeben, jederzeit an unserer Seite zu sein. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken!
    Insbesondere beim Weg die Geburt in Gang zu bringen, hast du mich selbst aus der Ferne unglaublich unterstützt, indem Du mich bestärkt hast, an mich zu glauben und meinen Gefühlen zu vertrauen.
    Die Wochenbettbetreuung war einfach toll! Du hast mir beim Still Start unendlich viel Vertrauen in mich selbst vermittelt.
    Auch jetzt noch, nach über sechs Monaten, stehst Du uns bei der ein oder anderen Frage immer noch zur Seite und wir gehen den Beikostweg zusammen.
    Ich habe Dich bereits und würde es auch immer wieder tun, als Hebamme weiter empfohlen!
    Vielen Dank für deine tolle Arbeit!

  • #15

    Anastasija (mit Adelina) (Sonntag, 18 Oktober 2020 18:07)

    Liebe Lydia,

    Danke für Deine schöne Wochenbettbetreuung! In diese schwierige Corona Zeit mit Dir war alles einfach, positiv, natürlich immer hilfreich, Du warst immer erreichbar ( wahnsinn!) und mit Dir hatte ich nie Angst ( ich wusste, dass ich immer Dir schreiben kann!).
    Erste zwei Monate waren dank Dir viel einfacher als ich mir vorstellen könnte ! Danke Dir 100 Mal!!

  • #14

    Isabel (mit Bastian und der kleinen Lena) (Sonntag, 18 Oktober 2020 13:48)

    Liebe Lydia,
    ich war letztes Jahr nicht nur froh, eine Hebamme gefunden zu haben (was in Köln ja schon an sich schwierig ist), sondern eben genau Dich! Du warst uns von Anfang an total sympathisch und hast uns vor allem in der Wochenbettbetreuung gelehrt, bei allem entspannt zu bleiben und unserer eigenen Intuition zu vertrauen.
    Die Schwangerschaftsmassage war kurz vor dem ET sehr wohltuend, die würde ich auch jeder werdenden Mama empfehlen!
    Noch gehen wir ja den (Beikost-)Weg gemeinsam und ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen! Vielen Dank schon mal bis hierhin für die tolle Betreuung!

  • #13

    Kristina und Daniel mit Felix (Dienstag, 13 Oktober 2020 16:26)

    Liebe Lydia,

    Schon damals, während unserer gemeinsamen Zeit im Kreißsaal, habe ich immer gerne mit dir gearbeitet und dich als Hebamme sehr geschätzt. Umso mehr hat es mich gefreut, dass du mich nun auf meinem eigenen Weg als werdende und frisch gebackene Mutter begleitet hast! Insbesondere nach unserem schweren Start ins Leben zu dritt hast du uns kompetent begleitet und viele Sorgen genommen.
    Insbesondere für deine Unterstützung bei den diversen Versuchen die Geburt in Gang zu bringen, dem schwierigen Stillstart und der super Motivation zum Beckenbodentraining bin ich dir sehr dankbar!
    Viele Grüße, Kristina

  • #12

    Manuela (mit Christian und dem kleinen Adrian) (Sonntag, 20 Oktober 2019 20:38)

    Liebe Lydia,

    wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen für die fantastische Unterstützung bei der Geburt des kleinen Adrian bedanken! Ihre Hilfe an diesem unglaublichen, spannenden, intensiven, ja auch schmerzhaften Tag war Gold wert! Die Geburt zog sich insgesamt über 26 Stunden hin, was durchaus harte Arbeit war - aber es war sehr schön, dass wir Sie darum am Nachmittag des einen und am Morgen des zweiten Tages zur Seite hatten!
    Ich, Manuela, war über Ihre Hilfestellung und Tips wahnsinnig dankbar, und vor allem auch dafür, dass Sie mich / uns auch ganz viel haben "selber machen" lassen. Es ist schön, wenn auch die anderen Personen, die bei der Geburt dabei sind, an die Intuition der Gebärenden glauben (auch wenn diese selbst das Ganze das erste Mal durchlebt). Gerade die Schlussphase war für mich total intensiv, ich war dank der tollen Unterstützung ganz "bei mir" und habe das Erlebnis, auch dank der helfenden Worte, als eine richtige "Urkraft" erfahren. Das war, bei aller Arbeit, ein ganz tolles Gefühl! Und aufgrund der super Hilfe und Anleitung ganz am Schluss der Geburt konnte ich es ganz ohne Geburtsverletzungen schaffen - danke auch dafür! Ich hatte vor der Geburt Sorge vor (unnötigen?) Schnitten oder anderen Eingriffen - nun weiss ich, dass es auch viel sanfter und natürlicher (gut) geht!
    Das "Ergebnis", unser kleiner, lieber Adrian, hält uns natürlich nachts auf Trab - aber er ist ein sehr liebes Baby, und wir sehr, sehr glücklich :)

    Bitte machen Sie weiter so!

    Herzliche Grüße,
    Manuela, Christian und Adrian

  • #11

    Nina und Micha mit Selma (Donnerstag, 30 Juni 2016 22:37)

    Lydia hat es gleich zu Beginn des Geburtsvorbereitungskurses geschafft, eine entspannte und angenehme Atmophäre zu schaffen. Auch wenn die anderen Kursteilnehmenden einem fremd waren, kam direkt eine vertrauensvolle Stimmung auf, in der alle Fragen jeglicher Art gestellt werden konnten. Lydia selbst hat nämlich mutig eine Wehensimulation vorgemacht und verschiedene Geburtspositionen gezeigt. Irgendwie surreal, aber auch einfach schön, denn sowas nimmt einem die unbehaglichen Gefühle vor der Geburt. Auch die werdenden Väter wurden gut integriert und für uns als Paar war das eine richtig gute Sache, denn so war man einfach auf dem gleichen Stand. Ach ja und kulinarisch gesehen hat Lydia auch echt leckere Sachen aufgetischt. ;)

  • #10

    Eva (Samstag, 28 Mai 2016 12:47)

    Liebe Lydia,
    vielen Dank für den tollen 2-tägigen Geburtsvorbereitungskurs! Wir fühlen uns gut vorbereitet auf die Geburt und werden versuchen, uns an möglichst viele deiner Tipps zu erinnern.
    Dir alles Gute für deine eigene Schwangerschaft und viele Grüße,
    Eva

  • #9

    Mareike & Steffen mit Kalle (Donnerstag, 19 November 2015 19:24)

    Liebe Lydia,

    auch wir möchten uns für deine tolle und kompetente Unterstützung während der Schwangerschaft und der Stillzeit bedanken. Wir haben uns immer gut beraten und verstanden gefühlt. Ganz besonders gefällt uns deine natürliche Art und dass wir nie das Gefühl hatten, "doofe" Fragen zu stellen.

    Du hast uns immer Mut gemacht und unsere Sorgen genommen. Auch der Geburtsvorbereitungskurs hat uns sehr gut gefallen und mit allen nötigen Informationen versorgt.

    1000 Dank und weiter so!

    Liebe Grüße, Mareike, Steffen und Kalle

  • #8

    Roza (Dienstag, 15 September 2015 12:43)

    Liebe Lydia,

    ich danke dir vielmals für die tollen zwei Tage.
    Der Geburtsvorbereitungskurs am Wochenende war so informativ und erlebnisreich gestaltet.
    Selbst die sonst so etwas eigenartigen Atemübungen hast du uns super lässig übermittelt.
    Ich fühle mich viel bestärkter und sicherer, was die Entbindung betrifft.
    Die Kombination aus deinem großen Fachwissen und deiner natürlich lockeren Art, eröffnen eine ganz andere Sichtweise auf das Thema Geburt.
    Ich war froh bei dir gewesen zu sein.

  • #7

    Miriam (Samstag, 22 August 2015 13:20)

    Liebe Lydia, einige Wochen verbringen wir nun schon ohne Dich und wir müssen sagen - Du fehlst uns :) Denn auch bei uns war "das fragen wir am besten Lydia" ein geflügeltes Wort. Selbst die Meinung vom Kinderarzt war für uns eher zweitrangig.

    Vor allem hast Du uns aber auch mit auf den Weg gegeben Dinge zu hinterfragen und auf ganz natürliche Produkte zurückzugreifen.

    Ich weiss garnicht wie wir das ohne Dich geschafft hätten. Deine einfühlsame Art und fachliche Kompetenz macht Dich zu einer ganz tollen und wichtigen Unterstützung in dieser Zeit.
    Über vieles macht man sich im Vorfeld gar keine Gedanken, daher waren wir umso dankbarer eine so tolle Hebamme zu haben und wir hätten uns keine bessere vorstellen können.
    Und immer wenn wir an die Geburt unserer Tochter zurückdenken, denken wir auch mit viel Freude an Dich :)

  • #6

    Annette (Montag, 08 Juni 2015 13:06)

    Liebe Lydia, vielen Dank für die tolle Betreuung während der Schwangerschaft, im Geburtsvorbereitungskurs und in den ersten Wochen nach der Geburt. "Das fragen wir Lydia beim nächsten Mal" wurde ein geflügeltes Wort bei uns daheim, wenn wir mal ratlos oder unsicher waren.
    In dieser Zeit fliegen einem die neuen Eindrücke und Erfahrungen ja nur so um die Ohren und es war schön, jemanden zu haben, der einem so gut vermittelt, dass alles im grünen Bereich ist und man die Ruhe bewahren kann. Das hilft uns auch jetzt, wo wir "flügge" geworden sind, sehr weiter!

  • #5

    Sabrina (Freitag, 29 Mai 2015 12:58)

    Liebe Lydia,
    vielen Dank für Deine tollen Tipps und Deine einfühlsame Vorbereitung. Von November bis Januar haben wir bei Dir im VPH am Geburtsvorbereitungskurs teilgenommen. Mittlerweile ist unsere Tochter 13 Wochen alt. Wie oft haben wir uns während der Zeit im Krankenhaus und danach an viele Deiner Ratschläge und Erfahrungen erinnert. Bei größeren und kleineren Unsicherheiten und Sorgen sagen wir immernoch: Die Lydia hat doch im Kurs gesagt, das ist völlig normal. Das geht vorbei.

  • #4

    Nina (Freitag, 15 Mai 2015 19:36)

    Liebe Lydia! Von Herzen danke ich Dir für Deine einfühlsame und kompetente Betreuung während der Schwangerschaft und im Wochenbett, was nicht so einfach war und in welcher Zeit ich sehr froh war, so eine tolle Hebamme zu haben. Ich habe mich immer sehr wohl gefühlt bei Dir und mich sowohl fachlich als auch menschlich wundervoll aufgehoben gewusst. Ich wünsche Dir alles Gute! Nina

  • #3

    sarah (Montag, 30 März 2015 21:59)

    Liebe Lydia,
    ich wollte mich schon lange dafür bedanken, dass du mich nach Charlottes Geburt so spontan in Köln unterstützt hast. Du hast mir wirklich viele Sorgen genommen! Schade, dass Köln so weit weg ist...
    Liebe Grüße
    Sarah, Stefan und Charlotte

  • #2

    nora (Freitag, 20 März 2015 18:55)

    tolle Homepage und noch tollere Hebamme! ich find dich spitze!
    immer hast du ein offenes Ohr und tolle Tips und Tricks, sowie ein großes Fachwissen- das nicht von gestern ist!
    mach weiter so!
    liebste Grüße, nora

  • #1

    Mark und Annika A. (Donnerstag, 19 Februar 2015 18:33)

    Hallo Lydia,
    Vielen lieben Dank für den tollen Schwangerschaftsvorbereitungskurs.
    Du hast das wirklich super gemacht. Die Geburt unseres Sohns könnten wir u.a. dank dir entspannter „genießen“.
    Wir werden dich weiter empfehlen. Weiter so.
    Alles Gute , Mark und Annika