kurse

 *** Alle Kurse dürfen als medizinische Dienstleistung erfreulicherweise als Präsenzkurse stattfinden.***

 

Das Kölner Gesundheitsamt schrieb dazu:

"Als Dienstleisterin des Gesundheitswesens sind Ihre Kurse nach §12 Abs.2 Nr. 1 und 3 der aktuellen Coronaschutzverordnung weiterhin zulässig. Bei den ausnahmsweise zulässigen Handwerks- und Dienstleistungen ist neben strikter Beachtung der allgemeinen Hygiene- und Infektionsschutzregeln nach § 4 Coronaschutzverordnung zudem auf eine möglichst kontaktarme Erbringung zu achten."

  

 

1. Geburtsvorbereitungskurs für Frauen und Paare

Wo: In den Räumen der Familienbegleitung Angelika Sehringer, Baudristrasse 8, 50733 Köln

Wann: 4. Termine im Februar 2021  // Di. 02.Feb. 17-20h // Di. 09.Feb. 17-20h // Sa. 20.Feb. 10-14h // Sa. 27.Feb. 10-14h

 

  

2. Geburtsvorbereitungskurs für Frauen und Paare

Wo: Seminarraum im Altenberger Hof, Mauenheimerstrasse 92, 50733 Köln

Wann: 17.April 2021 und 18.April 2021, jeweils von 10-17 Uhr

 

 

3. Geburtsvorbereitungskurs für Frauen und Paare

Wo: In den Räumen der Familienbegleitung Angelika Sehringer, Baudristrasse 8, 50733 Köln

Wann: 4. Termine im Juni/Juli 2021  // Sa. 05.Juni 10-14h // Fr. 18.Juni 17-20h // Sa. 26.Juni 10-13h // Sa. 03.Juli 10-14h

 

 

4. Geburtsvorbereitungskurs für Frauen und Paare

Wo: Seminarraum im Altenberger Hof, Mauenheimerstrasse 92, 50733 Köln

Wann: 28.August 2021 und 29.August 2021, jeweils von 10-17 Uhr

 

 

Für alle Geburtsvorbereitungskurse gilt:

 

Anmeldung:

  • Über die E-Mail Adresse: hebamme.lydiamohr@web.de
  • Schwangere ohne Partner können selbstverständlich auch alleine kommen oder gerne auch eine andere Begleitperson mitbringen!
  • Die Partnergebühr beträgt 140 Euro für 14 Stunden und muss privat gezahlt werden.
  • Die Gebühr der Frauen wird von der Krankenkasse gezahlt.
  • Der Kurs findet ab fünf Anmeldungen statt.
  • Bitte achten Sie bei der Anmeldung darauf, dass bei Beenden des Kurses die 38. Schwangerschaftswoche nicht überschritten ist.

 

 

6. .Sportlicher Rückbildungskurs für Frauen ab 5 Wochen nach Geburt

Wo: In den Räumen der Familienbegleitung Angelika Sehringer, Baudristrasse 8, 50733 Köln

Wann: 7. Termine Februar-April 2021 // Mittwochs 12.00-13.30 // Start: 17.02.21 - 07.04.21 (24.03.21 kein Kurs)

Anmeldung:

 

  • Über die E-Mail Adresse: hebamme.lydiamohr@web.de
  • Übernahme der Gebühr von der Krankenkasse.
  • Der Kurs findet ab sechs Anmeldungen statt.

Inhalt:

  • Anatomie und Physiologie des Beckenbodens.
  • Atmung und Körperkapsel.
  • Hauptfokus sind der Beckenboden und die Körperstabilität nach Geburt.
  • Mit viel Musik, Sport und Tanz kommen gezielte Übungen ins Spiel die zur Kräftigung aller Muskelpartien dienen.
  • Beratung zu Beckenbodenproblemen.

Anmerkung:

  • Dieser Kurs findet vormittags statt.
  • Trotzdem möchte ich alle Frauen ermutigen ohne Kind zu kommen.
  • Die Erfahrungen zeigen, dass die Konzentration, die Umsetzung und Wirkung der Übungen eine andere ist, wenn die Frau für sich alleine ist! Sich Zeit, nur für sich, für Ihren Körper nimmt.
  • Versuchen Sie bitte den Partner, die Mutter, Schwiegermutter, Freundin, Schwester, usw. für die 1,5 Stunden "me-time" für einen Spaziergang, mit dem Kind, zu gewinnen.
  • Zum Stillen kann das Kind natürlich vorbei gebracht werden!
  • Falls es gar nicht möglich sein sollte, liegt eine Matte für das Kind bereit.

 

 

 

 

Kursbeschreibung Geburtsvorbereitungskurs:

 

Wir fangen an mit den Fragen:

  • Rund um den Geburtsbeginn und die letzte Zeit der Schwangerschaft.

Es geht weiter mit:

  • Dem eigentlichen Geburtsprozess.
  • Den verschiedenen Phasen der Geburt und was Sie als Paar tun können um die Geburtsarbeit positiv zu bestärken und zu unterstützen.
  • Geburtspositionen werden ausprobiert.
Zentrales und immer wiederkehrendes Thema ist:
  • Die Atmung , Wehenatmung, der Zusammenhang zwischen dem Atmen & "Loslassen" in Verbindung zum Beckenboden, da dies mit die größte Bedeutung für die Geburt hat!
Es folgen:
  • Abweichungen von der normalen Geburt
  • Das Wochenbett
  • Das Neugeborene
  • Das Stillen                 

Dabei bleibt immer Platz für Ihre Fragen, Bedürfnisse und Wünsche! Ziel ist es, dass Sie gestärkt im Selbstvertrauen, in der Selbstbestimmung und in der Körperwahrnehmung in die Geburt gehen können!

 

Ich freue mich auf Sie!

Lydia Mohr